Information und Anmeldung

Kosten Schule am Bauernhof
Der Schule am Bauernhofbesuch kostet für jedes Kind € 15,00.


Für die Grundschulen und Mittelschulen gibt es verschiedene Anmeldeverfahren.
Scrollen Sie einfach zu den Bereich, der Sie betrifft, runter:

A) Anmeldung der deutschen Grunschulen in ganz Südtirol
B) Anmeldung der Grundschulen des Gadertales und Grödentales / Isciziun:
Scora sön le lüch da paur
C) Anmeldung der italienischen Grundschulen in ganz Südtirol / Iscrizione:
Fattoria didattica


A) Anmeldung der deutschen Schulen

Interessierte Lehrpersonen können über das ganze Schuljahr einen Besuch auf einem Schule am Bauernhof–Betrieb einplanen:

  1. Die Lehrperson setzt sich mit dem Hof in Verbindung und vereinbart einen Termin für den Schule am Bauernhof Besuch.
  2. Die Schule füllt das Anmeldeformular aus und schickt es an das Amt für die Finanzierung der Bildungseinrichtungen. Dank finanzieller Unterstützung durch die Abteilung Landwirtschaft können vom Amt für die Finanzierung der Bildungseinrichtungen € 10,50 pro Schulkind an die Schule überwiesen werden.
  3. Dieses überprüft die Anträge und überweist € 10,50 pro Grundschulkind an den Schulsprengel. Die restlichen € 4,50 pro Schulkind müssen von der Schule oder den Eltern bezahlt werden.
  4. Der Hof stellt eine elektronische Rechnung aus, welche von der Schule bezahlt wird.

Fristen: Soll der Besuch noch im Herbst 2024 stattfinden, muss die Anmeldung innerhalb 30. September 2024 erfolgen. Wird der Besuch erst im Frühling 2025 stattfinden, kann ab 1.1.2025 wieder um Finanzierung angesucht werden.

 

  • Anmeldung:
    Sekretariat der eigenen Schule

  • Information:
    Amt für die Finanzierung der Bildungseinrichtungen
    Manuela Lageder
    Dantestraße 3, 39100 Bozen
    0471 41 69 46
    manuela.lageder@provinz.bz.it

B) Anmeldung der Schulen des Pustertales

Bis 16. September 2024 kann für das folgende Schuljahr beim Schulverbund Pustertal angesucht werden.

Kontakt:

Schulverbund Pustertal

Tel.: 349 720 4411


C) Anmeldung der Schulen des Gadertales und Grödentales /
    Isciziun: Scora sön le lüch da paur

Interessierte Lehrpersonen der Grundschulen des Gadertales und der Grundschulen von Gröden setzen sich mit der Stiftung UPAD in Verbindung und erhalten dort die nötigen Hinweise zur Einschreibung: Lehrpersonen müssen sich bei der UPAD bis 15. September für Besuche im Herbst anmelden oder bis 15. November für Besuche im Frühling.

Für Fragen steht Ihnen auch die Dienststelle für Gesundheitserziehung am Ladinischen Bildungs- und Kulturressort zur Verfügung.

  • Kontakt:
    Dienststelle für Gesundheitserziehung am Ladinischen Bildungs- und Kulturressort
    Grundschule Abtei, St. Leonhardstr. 11 39036 Abtei
    0471 839 597

D) Anmeldung der italienischen Schulen in ganz Südtirol
siehe hier:
Fattoria didattica


Bei Fragen steht Ihnen das Büro der Südtiroler Bäuerinnenorganisation zur Verfügung: info@baeuerinnen.it / Tel. 0471 999 460

Bildergalerie

Mehr in dieser Kategorie:

Scora sön le lüch da paur
Scora sön le lüch da paur »

Ähnliche Artikel

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

Logo-Schule-am-Bauernhof


Logo-Fachschule-Salern

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Juli 2024  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termine heute:

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2024: Maria Forcher Tappeiner

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen